Mensa Grundschule Gottfried Keller Straße, Norderstedt

Für die offene Ganztagsschule wurde ein Neubau für einen Speisesaal mit dazugehöriger Essensausgabe und Vorbereitungsküche errichtet.

Es handelt sich bei dem Gebäude um ein Passivhaus in Holzrahmenbauweise.

Die Südfassade ist ein besonderes Merkmal des Gebäudes und bildet mit der Anordnung der vielen kleinen Fensterausschnitte und der farbigen Fassadentafeln und Leibungen sowohl Außen als auch im Innenraum ein Farb- und Lichtspiel, welches an eine Baumkrone an einem sonnigen Herbsttag erinnert.

Die farbigen Leibungen übernehmen dabei zusätzlich die Funktion eines Sonnenschutzes für den Innenraum.